Rückblick

Das war 2017 - Ein Rückblick

Treckerfreunde Sülfeld auf großer Tour

 

Mit guter Laune und bei schönem Wetter machten sich 8 Treckerfreunde auf den Weg nach Secklendorf/Bad Bevensen. Eine Ausfahrt von 200 km bewältigt man nicht alle Tage. Angekommen im Hotel „Zur Linde“ wurden sie von den Wirtsleuten mit selbstgebackenem Erdbeerkuchen und Kaffee empfangen. Mit einem gemütlichen Abendessen klang der Abend aus. Nach dem Frühtstück am nächsten Morgen ging es wieder auf die 6-stündige Heimfahrt. Gut in Sülfeld angekommen wurden schon wieder Pläne für die nächste Fahrt geschmiedet.

__________________

Grünkohlwanderung

 

Das Jahr beginnt bei uns mit der tradtionellen Grünkohlwanderung. Nach einem zünftigen Marsch durch die Sülfelder Gemarkung kehren wir im Landgasthaus Toscana ein und lassen uns den Grünkohl mit den passenden Beilagen schmecken.

 

Am 21.Januar war es soweit bei bedecktem aber trockenen Wetter haben wir uns auf den Weg gemacht. Durch die Sülfleder Gemarkung und am Mittelland Kanal und der Bahn entlang waren wir nach 6,5 km endlich im Landgasdthaus Toskana angekommen um uns köstlich bewirten zu lassen.

 

 

 

 

__________________

5. Treckertreffen im 02.Juli 2017

 

Der absolute Höhepunkt für uns ist das Treckertreffen, welches alle zwei Jahre stattfindet.

 

___________________

Ausfahrt und Grillen

 

Im Sommer gibt es die Ausfahrt mit anschließendem Grillabend. Die Ausfahrt führt uns rund um Sülfeld.

 

Danach beginnt unser gemütlicher Grillabend gemeinsam mit der ganzen Familie. Das diesjährige Grillen fand am 09.09 statt.

 

___________________

Rückblick auf 2016

Zwei-Tages-Fahrt

Sülfeld: Treckerfreunde auf Tour

 

Schon zum dritten Mal waren die Treckerfreunde Sülfeld um Umgebung auf zwei Tagesfahrt. Diesmal war das 73 km entfernte Ziel Ummendorf im Landkreis Börde in Sachsen Anhalt. „Der Besuch des Burgfestes mit einem mittelalterlichen Markt war natürlich Pflicht“, so der Vorsitzende Henning Ernst . Die im Burgmuseum ausgestellten Dampfmaschinen, Oldtimerschlepper und landwirtschaftliche Maschinen wurden bestaunt. Mit einem gemeinsamen Essen klang der Abend aus. Am nächsten Morgen machte sich die Gruppe wieder auf den Heimweg, wurde aber leider kurz vor der Ankunft von 3 heftigen Gewitterschauern überrascht. Trotzdem hat es allen Spaß gemacht und im nächsten Jahr geht es wieder auf große Fahrt.

 

 

Copyright @ Treckerfreunde Sülfeld und Umgebung ©2015